Jeromin.eu

Ahnenforschung

Auf dieser Webseite stellen wir hauptsächlich die Ergebnisse unserer Ahnenforschung vor, den Einstieg bietet die Unterseite Ahnen.

Den Schwerpunkt bildet die Linie Jeromin sowie die vielen Namensvettern in Masuren/Ostpreußen und die Linie Moldzio mit der Nebenlinie Hölzel/Höltzel/Hölzner (Salzburger Emigranten).
Mehr als 20.000 Protestanten mussten 1731/32 das Salzburger Land verlassen und ca. 15.000 davon, auch 'ostpreußische Salzburger' genannt, zogen in preußisch organisierten Marschzügen nach Ostpreußen (siehe Salzburger Linie und Hoelzl Emigration).

Die Daten haben wir größtenteils als Vorfahrentafeln aufbereitet und soweit uns bekannt auch die jeweiligen Geschwister und deren Nachkommen eingepflegt.

Die Vorfahren sind durchnummeriert (die Vorfahren-Generationen mit römischen Zahlen), d.h. der Proband hat unabhängig vom Geschlecht die Kekulé-Nummer 1 und als Generation 0 (seine Eltern I).

Ahnenforschung ist eine Aufwändige, aber sehr interessante Aufgabe. Die Informationen bzw. Quellen sind schwer zu beschaffen, meist kommt man nicht nur mit Büchern und Kirchenregistern voran, sondern ist auf die Hilfe Gleichgesinnter angewiesen. Daher freuen wir uns sehr über Post von anderen Ahnenforschern oder denen, die es werden wollen. Im Impressum finden Sie unsere Kontaktdaten.

Kinder- und Jugendchor Schloss Neuhäuser Feldlerchen

Des Weiteren sind auch Informationen über den Kinder- und Jugendchor "Schloss Neuhäuser Feldlerchen" aus den Jahren 2003-2007 zu finden. Die Fotos und Informationen wurden von den Mitgliedern des Chors zur Verfügung gestellt.